AGB

Gültig ab 1. Juni 2017 bis auf Widerruf

Bezahlung

Alle Preise sind in CHF

Die Bezahlung erfolgt unmittelbar nach jeder Einzelbehandlung. Als Zahlungsmittel werden Bargeld und EC-Maestro Card ohne zusätzliche Gebühr akzeptiert. Für die Kreditkarten und V PAY wird ein Zuschlag von 2.5% erhoben.

Preisänderungen bleiben vorbehalten.

Bei unvorhergesehenen Umständen sowie für die Beträge der Abonnementspreise sind Banküberweisungen oder Postzahlungen mit Einzahlungsschein möglich. Der Betrag sollte innert fünf Tagen ab Behandlungsdatum auf das BODY HEALTH MED Konto einbezahlt worden sein, oder vor der zweiten Sitzung für Abonnementsbeträge.

Bei Nichtbezahlung wird Ihnen eine Mahnung per Post mit einem Zuschlag für die Bearbeitungsund Einschreibgebühr von CHF 36.30 zugestellt.

Bank

Body Health Med Inna Heimgartner
Bankverbindung: UBS AG, 8098 Zürich,
IBAN: CH26 0020 6206 1028 9201 M

Med Ästhetik Abonnemente

Die Abos sind nicht kumulierbar und 1 Jahr ab Start-Datum gültig. 

Massagetherapie Rückforderungsbeleg

Nach jeder Sitzung oder am Ende der Therapie erhalten Sie einen Rückforderungsbeleg in elektronischer Form für Ihre Krankenkasse. Um eine anteilige Kostenübernahme zu gewährleisten, benötigen Sie eine Zusatzversicherung für „Alternativmedizin“.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse im voraus, ob Ihre ausgewählte Behandlungsmethode von Ihrer Zusatzversicherung übernommen wird, und ob Ihr Therapeut von Ihrer Krankenkasse anerkannt ist. Jeder Krankenversicherer vergütet ausschliesslich Behandlungen gemäss seinem Leistungskatalog. Durch die Krankenkasse nicht rückerstattete Kosten sind durch den Patienten selbst zu tragen.

Die Voraussetzungen für die rechtzeitige Zahlung der Behandlung bei BODY HEALTH MED beziehen sich nicht an die Bedingungen Ihrer Krankenversicherung.

Termin Vereinbarung, Verschiebung und Absage

Termine werden entweder mündlich oder schriftlich per E-Mail vereinbart.

Für die Termine, die nicht mindestens 24 Stunden im Voraus abgesagt oder verschoben wurden, können Sie jemandem eine Freude machen und mir einfach einen Ersatz für Sie, zum Termin zu schicken. Sonst wird Ihnen eine Rechnung, in der Höhe des Betrages für die reservierte Zeit, per Post mit einem Zuschlag für die Einschreibegebühr von CHF 6.30 zugestellt:

  • 1 Std. à CHF 130.–
  • 1 ½ Std. à CHF 180.–
  • 2 Std. à CHF 250. –

Die Rechnung muss innert 10 Tagen ab Rechnungsdatum beglichen werden. Nach Ablauf dieser Zahlungsfrist erhalten Sie eine Mahnung in der Höhe des Rechnungsbetrages plus eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.– und mit einer Einschreibegebühr von CHF 6.30.

Bleibt die Rechnung nach weiteren 10 Tagen nicht beglichen, wird ohne weitere Mitteilung die Betreibung eingeleitet. Danach fallen Betreibungs- und Rücktrittsgebühren an (Bundesgerichts-urteil 5a. 172/2016 19. August 2016).

BODY HEALTH MED erlaubt sich in dringenden Fällen die Termine kurzfristig abzusagen.

Rückgaberecht

Rückgabe von Kosmetika ist aus hygienischen und verbraucherrechtlichen Gründen ausgeschlossen.

Datenschutz

BODY HEALTH MED legt grossen Wert auf den Schutz der Privatsphäre ihrer Kunden und Patienten und bei der Bearbeitung von persönlichen Daten hält sie sich an die Schweigepflicht, und an die schweizerischen Gesetze für Daten- und Personenschutz. Die notwendigen Daten über das Kontaktformular der Webseite werden elektronisch verarbeitet und gespeichert. Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. BODY HEALTH MED kann zwecks Fakturierung und Schuldbetreibung Kundendaten weitergeben, mit Ausnahme von medizinischen Daten.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für alle Rechtsstreitigkeiten gilt schweizerisches Recht. Gerichtsstand Zürich, CH-8036.

Schlussbestimmung

Sobald Sie einen Termin bei BODY HEALTH MED vereinbaren, akzeptieren Sie diese Geschäftsbedingungen. Diese sind gültig bis zum Erscheinen der nächsten AGB.

Kontaktdaten

  • Body Health Med
  • Klosbachstr. 54
    CH-8032 Zürich
  • +41 44 381 00 33