GENEO+® EINE NEUE ÄRA IN DER GESICHTSPFLEGE FÜR EIN FANTASTISCHES HAUTBILD

Wer wünscht sich nicht ein frisches, strahlendes Aussehen, Verhinderung von Alters-erscheinungen wie Falten, Hauterschlaffung oder Altersflecken? Und dies auf möglichst schonende Weise und mit sofort sichtbarem Erfolg!

GENEO+® bietet 3 Spitzen Technologien:

  • OxyGeneo®: OxyPod ist die ideale 3 in 1 hautrevitalisierende Gesichtsbehandlung, welche alle Vorteile von Mikrodermabrasion, chemischem Peeling, und Sauerstoff-Behandlungen in Einem verbindet und dabei ein schmerzloses, einfaches und schnelles Verfahren ist!

  • TriPollar® Radiofrequenz dritter Generation: Die effektivste & angenehmste RF Behandlung für die Gesichtskonturierung und Hautstraffung.

  • Ultraschall - Maximale Aufnahme um: Die Aufnahme von Wirkstoffen zu verbessern, die Haut und Poren zu verfeinern, die Mikrozirkulation zu verbessern, den Zellstoffwechsel anzukurbeln, das Feuchtigkeitsrückhaltevermögen zu erhöhen.

Die innovative, patentierte und klinisch erprobte GENEO+®-Technologie führt zu einer unvergleichbaren Hautnahrung, Sauerstoffversorgung in jeder Jahreszeit. Schon nach nur einer Behandlung werden die Ergebnisse sichtbar. GENEO+® haucht der Haut neues Leben ein! Ihre Haut wird sofort verschönert, glatter, heller und bekommt ein strahlendes, frischeres und jugendliches Aussehen.


FACIAL RESTART – OXYPODS

WÄHLE DEINE GESICHTSBEHANDLUNG

GENEO HYDRATE - BEI TROCKENER HAUT

Eine einzigartige Kombination aus hochwertigen Inhaltsstoffen, die darauf abzielen, trockene und feuchtigkeitsarme Haut zu erfrischen, zu hydratisieren und zu schützen. Mit wirksamen, regenerierenden, antioxidativen, hautpflegenden und stärkenden Wirkstoffen findet die Haut zu neuer Vitalität und Strahlkraft.

Blaue Spirulina, Lactobionsäure, Hyaluronsäure, Zitronensäure, Milchsäure, Vitamin B3/B5/E, Swertia Chirata (Inidischer Enzian), Tigergras, Natriumbicarbonat, 3D Feuchtigkeitspflege, Anionisches Polysaccharid, Ribose, Sheabutter, Vanille- und Schachtelhalm-Extrakt, Jojoba- und Arganöl.

GENEO REVIVE - GEGEN ZEICHEN DER HAUTALTERUNG

Eine leistungsstarke Kombination aus nährenden, schützenden und verjüngenden Inhaltsstoffen, zur Revitalisierung von fahler Haut, Reduzierung von Fältchen und zur Straffung der Haut.

Rotalgen, Kaffeesäure, Ferulasäure, Retinylpalmitat, Zitronensäure, Natriumbikarbonat, Sheabutter, Vanille- und Schachtelhalm-Extrakt, Jojoba- und Arganöl, Palmitoyl Peptid Komplex, Palmitoyl Tripeptid 5, Edelweissextrakt.

GENEO BALANCE - FÜR FETTIGE, UNREINE HAUT

Eine äusserst wirksame Kombination von reinigenden, beruhigenden und talgabsorbierenden Inhaltsstoffen, um fettige Haut zu klären, auszugleichen und ihre Textur und ihr Aussehen zu verbessern.

Bambuskohle, Camu Camu Extrakt, Mandelsäure, Zitronensäure, Azelainsäure, Salizylsäure, Natriumbikarbonat, Sheabutter, Vanille- und Schachtelhalm-Extrakt, Vanille- und Schachtelhalm-Extrakt, Jojoba- und Arganöl, Oligopeptid-10.

GENEO ILLUMINATE - FÜR EIN STRAHLENDES, AUFGEHELLTES HAUTBILD

Eine einzigartige Kombination aus ausgleichenden, schützenden und beruhigenden Inhaltsstoffen, zur Egalisierung des Hauttons, Verbesserung des Erscheinungsbildes und für ein strahlendes Hautbild.

Karottenextrakt Vit. C, Opuntia Fruchtextrakt, Alpha Arbutin, Zitronensäure, Kojisäure, Natriumbikarbonat, Sheabutter, Vanille- und Schachtelhalm-Extrakt, Vanille- und Schachtelhalm-Extrakt, Jojoba- und Arganöl, Phenylalanine, Diacetyl Boldine, Caprylisches Triglycerid.

GENEO DETOX - ZUR JUNGERHALTUNG DER HAUT

Eine Kombination aus wunderbaren Wirkstoffen, die Ihre Haut vor Umweltschäden, freien Radikalen und vorzeitiger Hautalterung schützen.

Diese einzigartige Gesichtsbehandlung sorgt für einen ausgeglicheneren Teint und stärkt die Schutzbarrieren der Haut gegen Toxine und Umweltverschmutzung.

Grüntee, Kupfer, Glukonat, Allantoin, weisse Wasserlilie, Marula-Öl, Gorgonien-Extrakt

Häufige Fragen
Klinische Fragen & Antworten (FAQ):
Was macht Geneo® einer Super Gesichtsbehandlung?
Geneo® bietet 3 effektive Gesichtsbehandlungen gleichzeitig. Die verbindet sanftes Peeling ohne Irritationen, natürliche Sauerstoffversorgung der Hautzellen von innen heraus und eine tiefe Gesichtsverjüngung durch die Diffusion von essentiellen revitalisierenden Nährstoffen. OxyGeneo® war im Jahr 2015 einer der Finalisten bei der globalen Vergabe der Auszeichnung als bestes Anti-Aging Produkt in der Kategorie „ perfekte Hautpflege“.
Was ist die Geneo®- Technologie?
Seit hunderten von Jahren ist die therapeutische Wirkung von Thermalquellen auf die Haut bekannt. Die hohe Konzentration von Kohlendioxiden im Wasser stimuliert deren Sauerstoffversorgung. Die Geneo®-Technologie imitiert diesen natürlichen Effekt und regt den Körper an, vermehrt Sauerstoff in die behandelten Bereiche zu bringen. Dadurch können die regenerierenden Ingredienzien optimiert aufgenommen werden.
Wie läuft die Behandlung ab?
  1. Zunächst wird eine Schicht von Glyzerin-Gel für die TriPollar Radiofrequenz-Anwendung auf die gereinigte Haut der ganzen Behandlungsbereich aufgetragen. Das Gel pflegt die Haut und ermöglicht eine sanfte Bewegung des TriPollar-RF-Applikators auf der Haut. Hat einen hohen elektrischen Widerstand, der den elektrischen Strom in die Dermis leitet und verhindert, dass der Strom an die Oberfläche der Epidermis bleibt. Mittels TriPollar®-RF- Energie wird die Haut erwärmt und die Kollagenfasern ziehen sich zusammen, was zu einer sofortigen Hautstraffung führt. Zusätzlich wird die Kollagen- und Elastin-Produktion aufgebaut und langfristig angeregt. Mit Hilfe dieser Technologie findet eine umfassende Rekonturierung des Gesichtsovals auf nicht invasive Weise statt - anstelle eines chirurgischen Liftings. 
  1. Danach wird auf die gut von Glyzerin-Gel gereinigte Haut eine Schicht aus einem hochwertigen Produkt mit wertvollen Inhaltsstoffen aus den Primer-Behandlungsgels mit Pinsel aufgetragen. Jedes Produkt zielt jeweils auf ein bestimmtes ästhetisches Ergebnis ab. Entweder HYDRATE™ oder BALANCE™ oder REVIVE™ oder ILLUMINATE™. Nachdem reinigt OxyGeneo® die Haut mit exklusiven Capsugen®-Tabletten welche bestehen aus Natriumbicarbonat, Zitronensäure und Magnesium. Capsugen® schälen die oberste Schicht der Hautbarriereschicht ab, um tote Zellen zu entfernen, die Haut zu glätten, und auf Ernährung mit wertvollen Inhaltsstoffen zu vorbereiten. Der OxyGeneo®-Effekt erzeugt CO2-Blasen. Sobald Capsugen® mit dem Behandlungsgel in Kontakt kommt, beginnen sich Kohlendioxid-CO2-Blasen zu bilden und sanft auf der Hautoberfläche auseinander platzen, wodurch eine physiologische Reaktion, der Bohr-Effekt entsteht, um sauerstoffreiches Blut in den Haut zu schicken. Dadurch wird die Durchblutung der betroffenen Kapillaren sowie der Hautstoffwechsel gesteigert. Anreicherung mit Sauerstoff führt zu einer optimalen Aufnahme wertvoller Inhaltsstoffe durch die Haut. 
  1. Anschließend wird das entsprechende Serum auf die gereinigte Haut im Behandlungsareal aufgetragen und mittels Ultraschall optimal eingeschleust werden. Der Ultraschall bewirkt eine Mikrovibration und fördert dadurch das Einschleusen von Serum-Wirkstoffen. Die oberste Hautschicht hat eine Barrierefunktion, um die Haut zu schützen. Die Ultraschallwellen erhöhen die Durchlässigkeit der Haut. Die interzellulären Zwischenräume werden dadurch gelockert und Wirkstoffe können besser in die Haut penetrieren.
Wie fühlt sich eine Behandlung an?
Die OxyGeneo®-Behandlung fühlt sich wie eine Gesichtsmassage an. Der Gesichtspeeling wird als sehr angenehm und erfrischend beschrieben. Da OxyGeneo® anders als bei den meisten gängigen Verfahren keine Vakuumtechnologie benutzt wird, ist die Behandlung insgesamt entspannender und wohltuender. Viele Kunden schlafen ein und aufwachen erfrischend und verjüngend. Es könnte sein, dass Sie beim ersten Teil der Behandlung ein Wärmegefühl auf der Haut empfinden. Kunden mit empfindlicher Haut können ein geringes Schleifgefühl und ein mildes Kribbeln mit den CO2-Blasen spüren, die überall auf der Haut knallen - aber nichts irritierendes oder unangenehmes. Mit jeder OxyGeneo-Behandlung werden feine Linien und Fältchen geglättet, die Poren verfeinert, die Haut hydratisiert und ernährt sowie ein stumpfer Teint revitalisiert.
Welche Hautpartien können behandelt werden?
Gesicht, Hals, Dekolleté und Hände.
Wie lange dauert eine Sitzung?

Die Behandlungsdauer beträgt ca. 90 Minuten.

Wie viele Sitzungen sind empfehlenswert?

Das Verfahren kann als Kur für eine langfristige Hautverjüngung oder als Intensivbehandlung vor wichtigen Anlässen angewendet werden. Für eine Kur werden 4-6 Behandlungen im Abstand von 1-3 Wochen empfohlen. In einer Kur können die Wirkstoffe im Wechsel kombiniert werden. Nach Abschluss des Kurses um das Resultat zu erhalten: 1 Behandlung alle 4-6 Wochen. Das Verfahren hat keine Saisonalität.

Welches Ergebnis kann ich von einer Sitzung erwarten?
Verbesserung ihrer Hautbalance! Die Haut erhält eine gesunde, ausgeglichene, frische, glatte, strahlende, feste und jugendliche Ausstrahlung. Darüber hinaus sehen Sie vielleicht eine allgemeine Verbesserung der Hautstruktur und feinen Linien werden weniger sichtbar.
Einschränkungen nach der Behandlung
Sie können Ihren Alltag sofort nach einer OxyGeneo®-Behandlung fortsetzen und es besteht keine Notwendigkeit für besondere Pflege. Es wird empfohlen täglich ein Sonnenschutzprodukt zu verwenden und nur hochwertige Home-Pflege Produkte zu benutzen. Solarium, starke Sonneneinstrahlung, Peeling-Produkte sollte vermeiden werden.
Behandlungsvorteile
  • Komplett schmerzfrei!
  • Die einzigartige Capsugen-Kapsel wird zusammen mit verschiedenen hochwertigen Wirkstoffen verwendet, die jeweils auf ein bestimmtes ästhetisches Ergebnis abzielen.
  • Geeignet für alle Hautfarbe und jeden Hauttyp
  • Maximale Hygiene (die Behandlungsgels einzeln verpackt, du bekommst immer eine neue)
  • Liefert einen strahlenden, glühenden und strafften Teint
  • Sauerstofftherapie zur zellulären Verbesserung
  • Schnelle und effektive Behandlung für besondere Veranstaltungen
  • Sofortiges Peeling und Reduktion von Hyperpigmentierung
Ist die Behandlung auch für Männer geeignet?
Die Behandlung eignet sich für Frauen als auch für Männer. Es ist besser, wenn die Männer am Tag der Behandlung sich nicht rasieren.
Was unterscheidet Geneo® von einer Mikrodermabrasion?
  • Bei Geneo® wird keine Vakuumtechnologie verwendet, die zu Gefäßverletzungen und Hautbeschädigungen führen kann.
  • Bei Geneo® wird die Haut mit Sauerstoff und Pflegesubstanzen angereichert, während sie bei Mikrodermabrasion nur abgeschliffen wird. Geneo® versorgt die Haut mit wertvollen Inhaltsstoffen aus den Behandlungsgels, wie z.B. Hyaluronsäure oder Azelainsäure.
  • Die Behandlung ist sehr leise, ohne das irritierende Geräusch der Vakuumpumpe.
  • Da bei Mikrodermabrasion die Haut gereizt wird, kommt es bei vielen Kunden rund vier Tage nach der Behandlung zu Ausbrüchen. Dies ist primär auf Hautreizungen zurückzuführen, die zur Schwellung und damit zu einem Luftabschluss führen, in dem sich Bakterien vermehren können. Im Gegensatz dazu bietet Geneo® ein verbessertes Peelingsverfahren, das die Haut kaum reizt und daher nur selten zu Ausbrüchen führt.
  • Das Peeling von Geneo® verleiht der Haut ein Gesamtbild, das durch eine Mikrodermabrasion nicht erreichen werden kann.
Was spricht gegen Behandlungsmethoden, bei denen Vakuumtechnologie eingesetzt wird?
Beim Einsatz von Vakuumtechnologie wie z.B. bei Mikrodermabrasion oder anderen Dermalinfusionsgeräten können Kapillargefäße beschädigt werden, so dass sich mit der Zeit sichtbare kleine Venen bilden. Da OxyGeneo® ohne Vakuumtechnologie funktioniert, ist das Gerät bedenkenlos für jeden Hauttyp geeignet - auch für empfindliche Haut und für kapillarreiche Gesichtsregionen wie die Nase oder empfindliche Stellen wie rund um Augen und Mund.
Was ist der Unterschied zwischen OxyGeneo™ und einer Infusionstechnologie mit Vakuum?
Es besteht ein erheblicher Unterschied zwischen OxyGeneo® und anderen Technologien, bei denen lediglich ein Produkt auf der Haut verteilt wird. Bei OxyGeneo® wird ein Geneo-angereichertes Produkt tief in die Gesichtshaut eingearbeitet, das während des gesamten Peeling- und Behandlungsprozesses auf der Haut bleibt. Dadurch tritt im gesamten Gesicht sauerstoffangereichertes Blut an die Oberfläche und nicht wie bei anderen Technologien nur an den Stellen, die mit einer kleinen Vakuumdüse behandelt werden. Das angereicherte Blut fungiert als Versorgungssystem für die Hautzellen. Das Produkt wird über das gesamte Gesicht verteilt und nach dem Peeling in einem längeren Behandlungsschritt in die Haut eingearbeitet. Dadurch kann das Produkt über eine längere Dauer über das gesamte Gesicht aufgenommen und von sauerstoffangereichertem Blut abtransportiert werden, um die Hautzellen zu versorgen und die gewünschten Effekte zu erzielen. Frühere Dermalinfusionstechnologien mussten auf verflüssigte Produkte zurückgreifen, damit die Schläuche nicht verstopften. Die OxyGeneo®-Produkte dagegen sind u.a. mit Hyaluronsäuren, Peptiden oder Antioxidantien angereichert und werden in optimalen Konzentrationen hergestellt, da sie direkt auf die Haut aufgetragen werden.
Wissenschaftliche Referenzen
  • Journal of Drugs in Dermatology
  • Jacobs Journal of Experimental Dermatology

Kontaktdaten

  • Body Health Med
  • Klosbachstr. 54
    CH-8032 Zürich
  • +41 44 381 00 33