Die intensive Peptid-Therapie gegen Haarausfall Alopezie

Der Dr. CYJ Hair Filler ist als das weltweit erste Haarfüller-Injektionsgel bekannt, das speziell zur Behandlung von Haarproblemen wie Haarausfall entwickelt wurde und darüber hinaus weitere positive Effekte wie die Verbesserung der Dicke mit sich bringt. Das Mittel basiert auf einer speziellen Formel, die mit dem Wissen von Haarexperten aus der ganzen Welt entwickelt wurde, um die Haarzellen gezielt zu stärken und die Kopfhaut zu revitalisieren.

Eigenschaften

  • Sehr effektiv gegen Alopezie jeglicher Art

  • Verhindert Haarausfall effektiv und zuverlässig

  • Fördert gezielt die Durchblutung und Vitalisierung der Kopfhaut

  • Beseitigt Trockenheit der Kopfhaut und löst damit Probleme wie Schuppen oder trockenes Haar

  • Revitalisiert und aktiviert „schlafende“ Haarfollikel

  • Beschleunigt das Wachstum des Haares

  • Verdickt das Haar

  • Stärkt das Haar vor und nach einer Transplantation

Klinische Fragen & Antworten (FAQ):
Die Einzigartigkeit und die Vorteile des weltweit ersten Hair Fillers
  • Die international anerkannten und patentierten, revitalisierenden Peptid-Inhaltsstoffe kommen ganz ohne medizinische oder chemische Komponenten aus und eliminieren fast vollständig das Auftreten von unerwünschten Effekten oder Nebenwirkungen. Die sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffe des Mittels gegen Haarausfall gewährleisten eine hohe Wirksamkeit, unabhängig von der Ursache des Haarausfalls;
  • DR. CYJ ist der „Vater der Biomimetischen Peptide“:
  • Seine Peptid-Therapie punktet insbesondere dadurch, dass kein „Entzugssyndrom“ auftritt und das Mittel Männern und Frauen unabhängig vom Alter empfohlen werden kann.
  • Das Mittel gegen Haarausfall überzeugt durch seine einzigartige Effizienz – ein Ergebnis wird bereits in kürzester Zeit sichtbar.
  • Das Mittel gegen Haarausfall ist ein vollständiger Durchbruch in der Art und Weise, wie Wirkstoffe angewendet werden – bei Anwendung der Mindestdosis wird sogar zwei Wochen nach der Behandlung in der Haut noch eine ausreichende Konzentration aufrechterhalten, wodurch die Wirkstoffe langsam und langfristig freigesetzt werden gezielt in die Kopfhaut eindringen können.
  • Dank des innovativen, transdermalen Abgabesystems werden die Peptide sicher und zuverlässig in die tiefen Follikel transportiert, um dort gezielt die Ursachen für Haarausfall bekämpfen zu können.
  • Die revolutionäre Formel „Sustained Release Technology” besteht aus insgesamt sieben Peptiden und retikulierten Hyaluronsäuren, welche selbst nach 14 Tagen nach der Anwendung arbeiten und den Haarausfall bekämpfen.
  • Diese sieben Peptide unterstützen den Prozess der Zelldifferenzierung, gewährleisten die Übertragung von WNT-Signalen und begünstigen die Bildung eines starken und gesunden Haarschaftes. Darüber hinaus haben sie direkten Einfluss auf einen der Mechanismen, die zur Entwicklung von Alopezie führen - der Übergang von Testosteron zu Dihydrotestosteron (DHT). Der Komplex von Peptiden ist in der Lage, schnell die Durchblutung wiederherzustellen, wodurch die Ernährung der Haarfollikel verbessert und somit das Haar gesünder gemacht wird.
  • Die Formel blockiert die Aktivität von DHT, welche eine der Hauptursachen für Haarausfall darstellt.
  • Die natürliche Haarpigmentierung wird gezielt und zuverlässig wiederhergestellt.
  • Klinische Nachweise durch in-vivo- und in-vitro-Tests sowie klinische randomisierte Studien unterstreichen den revolutionären Erfolg des Mittels gegen Haarausfall.
Indikationen
  • androgenetische Alopezie bei Männern und Frauen

  • saisonaler oder mit Stress verbundener Haarausfall

  • bei dünner werdendem Haar

  • bei lichtem Haar und kahlen Stellen auf der Kopfhaut

  • allgemeine Stärkung des Haares vor und nach einer Haartransplantation

  • ideale Ergänzung zur Mesotherapie

  • kann problemlos mit Eigenplasmabehandlungen kombiniert werden

Kontraindikationen
  • Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile

  • Infektion der Haut in der Nähe der Injektionsstelle

  • Patienten sind anfällig für Keloidbildung

  • Schwangere oder stillende Frauen

  • Patienten mit Allergie oder Anaphylaxie

  • Blutungsstörungen

  • Autoimmunerkrankungen

  • Antibiotika-Therapie

Inhaltsstoffe

Die Hauptkomponenten des Dr. CYJ Hair Filler sind bioreaktive Peptide, die in ihrer Wirkungsweise mit den Peptiden unseres Körpers identisch sind. Daher erreichen sie die maximale Wirkung, ohne jedoch Nebenwirkungen und "Entzugssyndrome" zu verursachen. Darüber hinaus besteht bei diesem Mittel gegen Haarausfall keine Notwendigkeit für eine kontinuierliche Anwendung des Präparats.

 

  • Vernetzte Hyaluronsäure - 0,7%

    sorgt für eine Umstrukturierung des Bindegewebes und beeinflusst die Geschwindigkeit der Zellerneuerungsprozesse.

 

  • Octapeptid-2

    Stärkt das Wachstum und die Migration von Keratinozyten. Verhindert Schäden an Haarzellen durch Stress, UV-Strahlung und andere äußere aggressive Faktoren, die zur Apoptose (programmierter Zelltod) von Haarfollikelzellen führen.

 

  • Octapeptid-71

    Maximiert die Bildung von Haarfollikeln, die zur Erzeugung der Haarfarbe sehr hilfreich sind.

 

  • Decapeptid-10

    Sorgt für die Versorgung der Kopfhaut und Haarwurzeln, schafft gesünderes und dichteres Haar, indem es die Angiogenese (das Wachstum von Blutgefäßen) im Haarfollikel anregt.

 

  • Decapeptid-18

    Stimuliert die Bildung einer neuen Schicht von embryonalen Follikelzellen, erzeugt neue Haarzellen durch die Differenzierung von Epithelien-Stammzellen.

 

  • Decapeptid-28

    Stellt den Weg des für das Haarwachstum wichtigen WNT-Signals wieder her. Startet die Phase des Haarwachstums (Anagen-Phase) durch die Differenzierung von Epithelien-Stammzellen und Keratinozyten.

 

  • Oligopeptid-11

    Der Inhibitor der Metalloproteinase Typ 2 (MMP-2) - verhindert den Abbau von Kollagen, vermeidet oxidativen Stress und stellt einen mächtigen Inhibitor der zellulären Apoptose dar.

 

  • Oligopeptid-54

    Stoppt den Haarausfall gezielt, indem es die Regulation des BMP4-Signals (Bone Morphological Protein 4) unterdrückt, die Expression von DDK-1 reduziert und das WNT-Signal wiederherstellt. Durch diesen Prozess wird die für das Haarwachstum wichtige Anagen-Phase effektiv verlängert.

Behandlungsrythmus

Wir empfehlen zur gezielten Anwendung dringend die Durchführung von acht Sitzungen:

1. Phase – Stimulationsbehandlung:

eine Sitzung alle zwei Wochen für acht Wochen (insgesamt vier Sitzungen).

2. Phase – Haarwachstumsbehandlung zur Aufrechterhaltung der Wirkung

eine Sitzung pro Monat, über vier Monate.

Ergebnis

Erste Ergebnisse werden bereits nach der zweiten Anwendung sichtbar und fühlbar. Das beste Ergebnis der Behandlung ist etwa ein bis drei Monate nach Abschluss aller vier empfohlenen Behandlungen zu sehen. Der Effekt ist für ein Jahr sichtbar. Nach dieser Zeit sollte die Therapie wiederholt werden.

Androgenetische Alopezie (AGA)

Definition

Androgenetische Alopezie oder androgenetischer Haarausfall ist eine Haar-Erkrankung, bei der durch eine gestörte Funktionssteuerung der Haarfollikel aufgrund von Geschlechtshormonen ein erhöhter Haarausfall auftritt. Die Haarverdünnung und der Haarausfall stellen die häufigsten Gründe für die Inanspruchnahme von Haarspezialisten und ästhetischen Therapeuten dar. Die große Bedeutung dieser Pathologie ist durch deren weite Verbreitung unter Männern sowie unter Frauen, durch die Gleichartigkeit klinischer Symptome und durch ätiologische Faktoren bedingt.

 

Ursache der Erkrankung

Die Hauptursache der Erkrankung ist eine verstärkte Einwirkung auf die Haarfollikeln seitens männlicher Geschlechtshormone, und zwar des Dihydrotestosterons (DHT). Es ist bekannt, dass dieser Umstand nicht immer von einem erhöhten Hormonspiegel im Blut begleitet wird, es handelt sich dann vielmehr um eine aktive Funktion des Ferments 5-Alpha-Reduktase in der Haut, welches inaktive Hormonformen in aktive umwandelt. Diese Störung entsteht durch eine Reihe von Gründen – bei Männern liegt die Ursache häufig in diversen hormonalen Dysfunktionen des Organismus oder Nebennierentumoren, während bei Frauen in der Regel der Rückgang der Östrogenspiegel und polyzystische Ovarien verantwortlich sind.

 

Symptome

Die Androgenetische Alopezie äußert sich im diffusen Haarausfall, vorwiegend in der frontal-parietalen Region

 

Diagnostik

Um den oben beschriebenen Zustand zu diagnostizieren, werden eine Reihe von biochemischen Analysen durchgeführt, um endokrine Pathologien, Nebennieren-, Eierstock- und Hypophysen-Erkrankungen auszuschließen.

Im Falle derer Bestätigung muss die Behandlung unmittelbar mit der Korrektur hormonaler Dysfunktionen beginnen: 

  • Spektralanalyse zur Bestimmung des Spurenelement-Gehalts im Organismus

  • Beratung durch einen Haarspezialisten

  • Phototrichoskopie in zwei Zonen - frontal-parietal und occipital-temporal. Diese Massnahme ermöglicht es, die Parameter des Haarwachstums, den Grad der Aktivität und die Schwere des Prozesses genau zu bestimmen, wodurch die Wahl der Therapie weiter bestimmt werden kann.

Der Unterschied zur Klassischen-Therapie

Grundsätzlich ist es schwierig, die Ursache der androgenetischen Alopezie zu beseitigen Aus diesem Grund kann die Behandlung der Diagnose mehrere Jahre lang dauern. Die klassische Alopezietherapie läuft leider auf die Verwendung von Medikamenten hinaus, die schwerwiegende Nebenwirkungen aufweisen und darüber hinaus zu einem schnellen „Entzugssyndrom“ führen. Die bekanntesten Medikamente dieser Gruppe sind Minoxidil und Finasterid.

 

  • Minoxidil – der Dihydrotestosteronblocker

  • Finasterid – der Haarwachstumsförderer

 

Es ist bekannt, dass Finasterid eine sehr toxische Verbindung ist und aus diesem Grund eine Reihe von Nebenwirkungen mit sich bringt. Darüber hinaus wird beobachtet, dass die Erkrankung nach dem Absetzen des Präparats wieder auftritt.

 

Das Medikament Minoxidil, das für den äußeren Gebrauch bestimmt ist, kann seinerseits auch eine Reihe von Nebenwirkungen hervorrufen. Darüber hinaus ist festzustellen, dass die Haare nach dem Absetzen des Präparats wieder beginnen auszufallen.

 

Gesundheit und Sicherheit stehen bei der Frage nach einer geeigneten Behandlung an erster Stelle. Aus diesem Grund werden vor allem solche Verbindungen gesucht, die die biochemischen Prozesse in den Zellen beeinflussen und auf diese Weise das Haarwachstum und die Haarstruktur wiederherstellen könnten.

Peptid im täglichen Leben

Parallel zur intradermalen Gabe von Peptid-Cocktails wird die Behandlung mit topischen Mitteln durchgeführt. Darüber hinaus wird die innere Einnahme von biologisch aktiven Nahrungsergänzungsmitteln zur Förderung der Haarfestigung empfohlen. Zudem ist die Einnahme nutritiver Präparate erforderlich, die Vitamine, Mineralien, Hyaluronsäure, Kollagen, Koenzyme, Pycnogenol usw. enthalten.

 

Wenn Sie Präparate der neuesten Generation anwenden und auf die Hightech-Entwicklungen der weltführenden wissenschaftlichen Laboratorien setzen, erzielen Sie auch mit minimaler Anzahl an Behandlungen das gewünschte Ergebnis.
 

Der biomimetische Peptidkomplex zur Haarwiederherstellung aus dem Hause CAREGEN AG


Hinweis: Wir empfehlen im Sinne einer optimalen Erfolgskontrolle, auf die parallele Verwendung verschiedener Produkte zu verzichten.

 

 

DERMAHEAL HOMECARE PROGRAMM:

 

Bietet tägliche Haarpflege für diejenigen, die professionelle Behandlung haben, als ein mehrstufiges maximales Ergebnis. Ein einzigartiger patentierter Peptidkomplex aus der HomeCare Serie, der mit natürlichen Pflanzenextrakten kombiniert wird, kann die Kombination von Haarausfallfaktoren blockieren, Haarausfall hemmen und Haarwachstumsfaktoren imitieren. Die Durchblutung der Kopfhaut hilft bei der Vermehrung der Stammzellen, die Struktur des Haares zu stärken und die Fülle der Haare aufzudecken.

 

DERMAHEAL HAIR CONDITIONING SHAMPOO

Reinigt die Haare und die Kopfhaut und ermöglicht so eine maximale Aufnahme der Wirkstoffe. Um einen Synergieeffekt im Bereich von Anti-Haarausfall und Haarwuchs zu bewirken, benutzen Sie „Hair Nutrition Pack“ und „Hair Concentrating Serum“ gemeinsam.

Anwendung:

Shampoonieren Sie das nasse Haar ein und massieren Sie Ihre Kopfhaut sanft. Gründlich mit Wasser spülen.

Wirkstoffe:

PT Octapeptide-2 (Prohairin-SS4), Kupfer Tripeptide-1, Biotin, Thuja orientalis Extrakt, Polygala Tenuifolia Wurzelextrakt, Polygonum multiflorum Wurzel Exrtract

 

DERMAHEAL HAIR NUTRITION PACK

Enthält intensive Nährstoffe für die Haare und die Kopfhaut sowie Pflegespülungseigenschaften, die den Haarausfall stoppen und den Haarwuchs fördern.

Anwendung:

Benutzen Sie „Hair Nutrition Pack“ nach der Haarwäsche mit „Hair Conditioning Shampoo“ und massieren Sie dabei die Kopfhaut mit leicht kreisenden Bewegungen. Lassen Sie es für etwa 3 Minuten einwirken, um den größtmöglichen Effekt zu erzielen und spülen Sie dieses anschließend gründlich mit lauwarmem Wasser aus.

Wirkstoffe:

PT Decapeptid-4, Acetyl- Decapeptid-3 (Rejuline), Oligopeptide-20, Oligoepeptide-41 (Keramin1), Octapeptid-2 (Proharin), Kupfer Tripeptide-1, Limnanthes Alba (Meadowform) Seed Oil, Saccharide Isomerate, Hydrolyzed Keratin, Alanine / Prolin / Serine / Threonine / Arginin / Lysin / Glutamic-Säure-Komplex, Asparaginsäure, Citrus Paradisi (Grapefruit) Fruit Extract, Citrus Junos Fruit Extract, Eucalyptus Globulus Leaf Extract , Eugenia Caryophyllus (Nelke) Blumenextrakt, Sophora angustifolia Wurzel-Extrakt

 

DRMAHEAL HAIR CONCENTRATING SERUM

Enthält eine hohe Konzentration an biomimetischen Peptiden und anderen essentiellen Wirkstoffen. Diese nähren die Haare intensiv, pflegen die Kopfhaut und die Haarfollikel, stoppen den Haarausfall und fördern den Haarwuchs.

Anwendung:

Tropfen Sie vor dem zu Bett gehen das Serum direkt auf die betroffenen Bereiche der Kopfhaut und massieren Sie diese mit den Fingerspitzen 2-3 Minuten ein, um der Kopfhaut genug Zeit zu lassen, das Serum aufzunehmen. Das Serum sollte  mindestens 4 Stunden einwirken können, bevor Sie sich das nächste Mal die Haare waschen. Benutzen Sie das Serum täglich.

Wirkstoffe:

GF sh-Oligopeptid-2, SH-Polypeptid-1, SH-Polypeptid-9, SH-Polypeptid-11, Kupfer Tripeptide-1, Octapeptid-2 (Prohairin), PT Octapeptide-2 (Prohairin-β4) Decapeptid-4, Acetly Decapeptid-3 (Rejuline), Oligopeptide-41 (Keramin1), Oligopeptide-20, Sodium Hyaluronate, Biotin, Arginin, 3-O-Ethyl - Ascorbic Acid, Polygala Tenuifolia - Wurzel - Extrakt, Portulak Extrakt, Polygonum multiflorum Wurzelextrakt, Thuja orientalis - Extrakt, Ginkgo biloba - Extrakt Blatt, Multivitamine , Amino Acids, Kupfer Tripeptide -1, Tenuifolia - Wurzel - Extrakt, Portulak Extrakt, Polygonum multiflorum Wurzelextrakt, Thuja orientalis Extract, Arginin, Triethanolamine, Hydroxyethylcellulose, Ginkgo Biloba Leaf Extrac

 

DERMAHEAL EYELASH ENHANSER

Ist eine einzigartige Wimpernpflege, um die natürliche Schönheit Ihrer Augen hervorzuheben. Der biomimetische Peptid- Komplex bringt innerhalb von 3 bis 8 Wochen vollere, längere und langanhaltende Wimpern hervor.

Anwendung:

Tragen Sie den Eyelash Enhancer behutsam auf den oberen und unteren Wimpernansatz auf und lassen Sie ihn über Nacht einwirken.

Wirkstoffe PT:

PT Decapeptide Acetyl-3 (Rejuline), Oligopeptide-42 (Fibramin) Decapeptid-10 (Keramin2), Hyaluronsäure, Biotin, Multi-Vitamine, Aminosäuren

 

 

PELO BAUM HOMECARE PROGRAMM:

 

Indikation/Aktion

  • Vorbeugung und Behandlung der Alopezie (des Haarausfalls)

  • Haarwachstumsbeschleunigung und Verdickung des Haardurchmessers

  • Regulation der Melanogenese – Vorbeugung gegen Ergrauen der Haare und dessen Bekämpfung

 

Vorteile

  • Wirksam bei jeder Art von nicht vernarbender Alopezie

  • Wirkt ohne „Entzugssyndrom“

  • Ist kein Hormonalmittel

  • Hat keine Nebenwirkungen

 

Zehn aktive Bestandteile:

  • Drei aktive Peptide – Haarwachstumsförderer

  • Zwei wichtige Vitamine für gesundes Haar und eine gesunde Kopfhaut

  • Fünf Pflanzenextrakte, die sich in der Trichologie hervorragend bewährt haben.

 

Es ist klinisch bewiesen, dass Pelo-Baum-Produkte die Festigkeit der Haare und die Stimulierung des Haarwachstums fördern, den Haarausfall effektiv stoppen und in ihrer Wirkungskraft mit Finasterid und Minoxidil vergleichbar sind.

  • Finasteril ist ein Hormonpräparat, das von Ärzten erfolgreich zur Behandlung der androgenetischen Alopezie verschrieben wird. Dabei treten jedoch bestimmte Nebenwirkungen auf. Zudem ist es nicht möglich, einen positiven Effekt bei der äußeren Verwendung von Finasterid zu erzielen. 

 

Ergebnis:

Regelmäßige Anwendung von Pelo-Baum-Produkten führt zu spürbar positiven Ergebnissen nach 60 Anwendungstagen:

  • Nach einem Monat – signifikante Steigerung der Haarmenge sowie der Gesamtdicke und -Dichte

  • Nach zwei Monaten – weitere sichtbare Steigerung der Haarmenge und -Dicke.

 

Die Anwendungsdauer dieser Präparate ist nicht beschränkt.

 

PELO BAUM HAIR-REVITALISING-SHAMPOO

Die einzigartige Formel reinigt das Haar intensiv, regt die Durchblutung an und entgiftet die Kopfhaut. Sie kräftigt die Haarfollikel, bildet eine gesunde Umgebung für die Regenerierung der Haare und bereitet die Kopfhaut für die nachfolgende Anwendung vor. Das Shampoo überzeugt zudem durch seine beruhigende Wirkung und fördert darüber hinaus auch das Wachstum von neuem oder transplantiertem Haar. Wir empfehlen, im Anschluss an das Waschen ausschliesslich den Conditioner vom Typ Pelo-Baum zu verwenden und zum Abschluss die Hair Revitalizing Solution zu verwenden.

Anwendung: 

Nehmen Sie nur eine kleine Menge des Produktes, um es auf das feuchte Haar aufzutragen. Massieren Sie es dann sanft innerhalb von 15 Sekunden in die Kopfhaut, sodass das gesamte Wasser von den Haarfollikeln absorbiert wird und die Wurzeln hydratisiert werden.

Lassen Sie das Mittel ein bis zwei Minuten lang einwirken und waschen Sie es dann mit warmem Wasser ab. Das Mittel kann so oft wie zur Hygieneerhaltung notwendig angewendet werden. Das Flaschenvolumen ist bei täglichem Gebrauch für eine Dauer von einem bis zwei Monaten ausgelegt.

Es gibt zwei Gründe, warum Haare nicht genug Feuchtigkeit bekommen und dehydriert werden:

  • Die äußere Umgebung verhindert, dass Feuchtigkeit in das Haar eindringt

  • Die Wassermenge in der Kopfhaut ist gering, wodurch Haarausfall und dünnes Haar begünstigt werden

Wenn Sie Ihr Haar jedoch massieren, so öffnen sich die Poren der Kopfhaut, um die Hydration zu nutzen, die durch das Shampoo bereitgestellt wird.

Wirkstoffe: 

Wurzelextrakt des Bergsteigers multicolor, Thuja Oientalis Samenextrakt, Arginin, Menthol, Zitronensäure, Oligopeptide-41, Octapeptide-2, Oligopeptide-54, Decapeptide-25

 

PELO BAUM HAIR REVITALISIZING CONDITIONER

Der Pelo-Baum Hair-Revitalizing-Conditioner kräftigt das Haar und stimuliert die Haut des Kopfbereiches, wodurch eine intensive Zufuhr von Nährstoffen ermöglicht wird. Es stellt die Elastizität, Geschmeidigkeit und Spannkraft der Haare wieder her und verleiht ihnen neuen Glanz. Darüber hinaus sorgt der Conditioner dafür, dass das Haar wieder kämmbar wird und der Haarwuchs von neuem oder transplantiertem Haar effektiv gefördert wird. 

Anwendung: 

Nachdem Sie mit der Anwendung dem Shampoo fertig sind, tragen Sie den Conditioner auf die Haare auf und lassen Sie ihn für fünf Minuten einwirken. Während dieses Prozesses werden Aminosäuren und andere Nährstoffe, die in dem Produkt enthalten sind, von den tauben Haaren absorbiert.

Die feuchten Wurzeln erleichtern die Aufnahme von Mineralien. Waschen Sie die Haare im Anschluss mit warmem Wasser ab und spülen Sie den Conditioner dann eine Minute lang mit dem lauwarmem bis kaltem Wasser aus. Das Flaschenvolumen ist für einen Monat bei täglichem Gebrauch ausgelegt.

Wirkstoffe:

Grapefruitextrakt, Yunus Fruchtextrakt, Eukalyptusblätter Extrakt, Sophora Wurzelextrakt, Wurzeln Extrakt aus Polygonum multicolor, Thuja Oientalis Samenextrakt, Wurzeln istoda Feinblättrig Extraktes, Hydrolysat kerotina, Menthol, Arginin, Citronensäure, Salicylsäure, Tocopherolacetat, Oligopeptide-41, Octapeptide-2, Oligopeptide-54, Decapeptide-25

 

PELO BAUM REVITALIZING SOLUTION

Die patentierte Peptidformel bekämpft mit all ihren Bestandteilen die Alopezie. Sie blockiert die Schädigung der Haafollikel und regt aktiv schlafende und inaktive Follikel zum Wachstum an. Darüber hinaus stärkt die Formel die lokale Durchblutung und stimuliert das Haarwachstum. Zudem normalisiert sie die Keratinisierung und legt damit die Basis für gesundes, kräftiges und neues Haar.

Anwendung: 

Wird auf die nassen Haare aufgetragen, nachdem sie gründlich mit lauwarmem oder kaltem Wasser gewaschen wurden (was den Haaren Festigkeit verleiht). Nehmen Sie schließlich das revitalisierende Serum in Ihre Hände und reiben Sie sanft Ihre Haare damit ein. Für die einmalige Anwendung sind fünf bis sechs Drücke auf dem Spender ausreichend. Im Anschluss ist zu beachten, dass die Haare für mindestens drei Stunden nicht gewaschen werden, damit die Wirkstoffe absorbiert werden können.

Das Flaschenvolumen ist bei täglichem Gebrauch für einen Monat ausgelegt.

Wirkstoffe: 

Ginkgo Biloba-Blattextrakt, Lecithin, Thuja Orientalis Samenextrakt, Zwergpalmenfrüchtenextrakt, Portolacextrakt, Biotin, Oligopeptide-41, Octapeptide-2, Oligopeptide-54, Decapeptide-25

 

PELO BAUM EYELASH ENHANCER WIMPERN UND BRAUENWACHSTUMSSERUM

Stimuliert das Wachstum, stellt beschädigtes Wimpern wieder her, verleiht Volumen und macht Wimper- und Brauenfarbe satt und ausdruckvoll. Stellt die natürliche Formgebung der Wimpern wieder her. Verläuft nicht und verursacht keine allergischen Reaktionen. Aktiviert das Wachstum neuer Haare und verbessert das Erscheinungsbild der Augenbrauen maximal. Verhindert altersbedingte Veränderungen der Augenbrauenlinie und macht die Brauen dichter und ansprechender

Der Eyelash-Enhancer überzeugt durch seine hervorragende Wirkung, die er augenschonend in nur wenigen Tagen entfaltet. Das Produkt ist bereits seit 2007 erhältlich und stellt das neuste, dermatologisch getestete Mittel dar. Dank seiner schonenden Wirkung ist das Mittel auch für sehr empfindliche Augen sowie für Träger von Kontaktlinsen geeignet. Nach höchstens vier Wochen können Sie bei täglicher Anwendung eine spürbare Wirkung feststellen.

Anwendung: 

Im ersten Schritt reinigen Sie Ihre Augen sowie die Wimpern und Augenbrauen. Die Wimpern und Brauen werden dann mit dem Peptid-Serum bestrichen, wobei danach eine Einwirkzeit von rund vier Stunden zu berücksichtigen ist. Auch bei der Verwendung von Mascara ist diese Wartezeit einzuhalten. Aufgrund der Einwirkzeit empfiehlt es sich, das Mittel abends vor dem Schlafen anzuwenden.

Der Eyelash-Enhancer kann problemlos von Trägern von Kontaktlinsen verwendet werden und überzeugt durch seine ergiebige Anwendung, wobei eine Menge von 5 ml für mindestens zwei Monate reicht. In den ersten Tagen kann es zum vereinzelten Ausfall von Wimpern kommen, da das Serum in den natürlichen Wachstumszyklus eingreift. Diese Tatsache ist kein Grund zur Beunruhigung, die Therapie kann einfach weitergeführt werden.

Wirkstoffe:

Natriumhyaluronat, Arginin, Sojabohnenöl, hydriertes Lecithin, Biotin, Decapeptid-10, Oligopeptid-54, Decapeptid-18, Acetyldecapeptid-3, Oligopeptid-42

GLOBAL BRAND
V. KHAVINSON PEPTIDE® BIOREGULATOREN